27.300 Schnelltests sind im Kreis angekommen


von Tageblatt-Redaktion

27.300 Schnelltests sind im Kreis angekommen
Symbolfoto: Francisco Àvia_Hospital Clínic/flickr

Landkreis Görlitz. Insgesamt 27.300 Corona-Schnelltests hat die Landkreisverwaltung im Kreis Görlitz übergeben - dort, wo sie besonders benötigt werden.

Bereits am vergangenen Freitag gab es für Einrichtungen der Behindertenhilfe 10.000 Schnelltests. Weitere 17.300 Test wurden am Dienstag an Einrichtungen der Altenhilfe übergeben. Das berichtet Landkreis-Sprecherin Julia Bjar.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 6 und 8.