21-Jähriger bei Explosion in Wohnung schwer verletzt

Freitag, 16. Oktober 2020

Foto: Hagen Linke

Weißwasser. Am frühen Donnerstagmorgen ist ein 21-Jähriger bei einer vermeintlichen Explosion in seiner Wohnung in der Juri-Gagarin-Straße schwer verletzt worden. Eine Anwohnerin hörte einen lauten Knall und informierte die Polizei. Polizisten und ein Kriminaltechniker untersuchten die Wohnung. Erste Hinweise deuteten auf einen verbotenen Feuerwerkskörper hin. Der Verletzte wurde in einem Krankenhaus behandelt. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren ein. (su)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 5.